Ausschreibung der Chorleitung

Ausschreibungstext als PDF

Die Heinrich-Schütz-Kantorei Freiburg sucht zum 01. 12. 2017 eine neue Chorleitung.

Die Heinrich-Schütz-Kantorei Freiburg gehört zu den ältesten und profiliertesten Laienchören in Freiburg. Sie wurde 1961 von Martin Gotthard Schneider gegründet. Seit 2009 wird die Heinrich-Schütz-Kantorei von Bernd Scharfenberger geleitet. Sie wird getragen vom Freundeskreis der Heinrich-Schütz-Kantorei e.V.

Die Heinrich-Schütz-Kantorei ist ein gemischter Chor mit derzeit rund 60 Mitgliedern. Als Laienensemble hat sich der Chor durch Stimmbildung und professionelle Probenarbeit ein hohes Niveau erarbeitet. Der Chor veranstaltet im allgemeinen drei Konzerte im Jahr, zwei davon in Freiburg und ein Sommerkonzert als Gastchor in Ebersmünster (Elsass). Darüber hinaus wirkt der Chor ein- bis zweimal im Jahr in einem Gottesdienst mit.

Das Repertoire umfasst die klassische Oratorienliteratur vom Barock bis zur Gegenwart.

Die wöchentlichen Proben finden jeweils am Dienstag, 19.30 bis 22.00 Uhr im Gemeindesaal der Markuskirchengemeinde, Freiburg-Mooswald, statt. Hinzu kommen projektbezogen Probenwochenenden, alle zwei Jahren auch außerhalb von Freiburg.

Zu den Aufgaben des Chorleiters gehören neben einer intensiven Probenarbeit

Ihre Bewerbung mit künstlerischem Werdegang und Erläuterung Ihrer Motivation richten Sie bitte bis zum 31. 08. 2017 an

Heinrich-Schütz-Kantorei Freiburg
Vorsitzender Klemens Ficht
Wintererstr. 70, 79104 Freiburg
Telefon: 0761 / 2088800
klemens.ficht@hsk-freiburg.de